Unser Service

Erleben Sie keine bösen Überraschungen.

Kommen Sie auf uns zu!

Wir als Umzugsspediteur GREWE bereiten Ihnen kostenfrei und vor Ort ein Angebot vor und schlüsseln jegliche Kostenstellen und Unterlagen für Sie kostenfrei und verständlich auf.

Ihren Umzug schneiden wir auf Ihre und nicht unsere Bedürfnisse zu!

Wir arbeiten mit qualitativen Material und Personal und können alle Aufgabenfelder, die entfernt mit Umzug zu tun haben, voll abdecken.

 Umzüge aller Art im In- und Ausland

 Möbeltransporte

 Haushaltsauflösungen

 Restmüllentsorgung

 Verkauf von Umzugskartons

Fragen und Antworten zu Ihrem Umzug!

Sicher, schnell und preisgünstig umziehen! Wie das geht, verraten wir Ihnen hier mit unseren Antworten auf die häufigsten Umzugsfragen.

Wann sollte ich ein Umzugsunternehmen beauftragen?

Je früher, desto besser. Auch wenn die tatsächliche Disponierung Ihres Lastwagens erst einige Tage vor dem Umzug erfolgt, sollten Sie Ihre Spedition nach Möglichkeit vier bis sechs Wochen vorher informieren. Je mehr Vorlaufzeit Sie uns geben können, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir den von Ihnen gewünschten Liefertermin sicher einhalten können.

Alle Umzugsunternehmen brauchen etwas Flexibilität bei alternativen Abhol- und Lieferterminen. Wir sind aber immer bestrebt, Ihre Wunschtermine oder die nächstmöglichen Alternativen einzuhalten. Sie werden im Voraus über den Verladetermin Ihrer Möbel und Einrichtungsgegenstände sowie das voraussichtliche Ankunftsdatum informiert.

Wenn Ihre Abhol- und Liefertermine aufgrund des Auslaufens eines Mietvertrags oder der Schließung einer Immobilie kritisch sind, sprechen Sie uns gerne – wir finden dann eine Möglichkeit, die es uns ermöglicht, Ihren spezifischen Zeitplan einzuhalten.

Dafür sollten Sie im Vorfeld Ihre Abhol-, Zustellungs- sowie Ab- und Aufbauanforderungen identifizieren und zeitnah mit uns besprechen, damit wir Sie zu nötigen Schritten und Kosten beraten können.

Wann ist die beste Zeit für einen Umzug?

Wenn Sie die Wahl haben, empfehlen wir als erfahrene Möbelspedition, einen anderen Zeitpunkt als den Sommer, das Monatsende oder die Feiertage zum Jahresende! In diesen Zeiträumen sind die Anforderungen an Lastwagen, Ausrüstung und Personal am Höchsten.

Es macht daher Sinn, bei der Planung Ihres Umzugs diese Zeiten im Jahr zu berücksichtigen; zumal Sie mit der Wahl einer weniger betriebsamen Zeit oft auch Geld sparen können.

Wir sind dennoch der Meinung, dass Sie dann umziehen sollten, wenn es für Sie am Sinnvollsten ist und wann Sie das wollen. Bei dieser Entscheidung kann es helfen, wenn Sie folgende Faktoren berücksichtigen:

  • ob der Umzug sofort durchgeführt werden muss
  • Umzug der Kinder während der Schulzeit
  • Trennung der Familie während des Umzugs
  • feste private oder berufliche Termine

Insgesamt sollten Sie sich Zeit für eine ausgewogene Entscheidung im Hinblick auf Zeitraum und Datum setzen. Wir beraten Sie gern zum Thema Umzugsvorbereitungen.

Wie werden die Kosten für meinen Umzug ermittelt?

Sofern Sie noch keinen verbindlichen Kostenvoranschlag erhalten haben, können die genauen Kosten Ihres Umzugs erst ermittelt werden, nachdem Ihre Sendung auf den LKW geladen wurde.

Wenn nach dem Verladen und Wiegen zusätzliche Leistungen angefordert werden oder erforderlich sind, fallen zusätzliche Kosten an. Die grundlegenden Transportkosten hängen vom tatsächlichen Volumen Ihrer Güter und der Entfernung ab, die sie zurücklegen müssen.

Die Gesamtkosten umfassen diese Transportkosten, alle Gebühren für den Versicherungsschutz sowie ggfs. Gebühren für zusätzliche Services, die Sie buchen können, oder „Zusatzleistungen“ (wie z. B. das Ein- und Auspacken).

Was ist ein Kostenvoranschlag und wie viele Kostenvoranschläge sollte ich einholen?

Ein Kostenvoranschlag ist eine fundierte Schätzung der ungefähren Kosten für Ihren Umzug. Dieser Kostenvoranschlag basiert auf Ihrem Inventar, dem Tarif des Umzugsunternehmens und seiner Erfahrung mit Umzügen der gleichen Art – ob im Nah- oder Fernverkehr.

Am besten holen Sie mindestens zwei Kostenvoranschläge ein, damit Sie die Preise der Umzugsunternehmen und ihrer Dienstleistungen vergleichen können.

Fangen Sie doch hier gleich bei uns an!

Wie finde ich ein Umzugsunternehmen, das mir einen verbindlichen Kostenvoranschlag kostenlos erstellt?

Das haben Sie bereits!

Sie können hier Ihren Kostenvoranschlag anfordern. Es ist aber zudem ratsam, sich über lokale, nationale und Fernumzugsunternehmen zu informieren – fragen Sie Ihre Nachbarn, Freunde, Kollegen und Familienmitglieder, ob sie Empfehlungen geben können.

Exzellenter Service ist der beste Maßstab für ein gutes Umzugsunternehmen und ein Blick in die Rezensionen der ausgesuchten Möbelspedition bei Google hilft bei der Bewertung oft weiter.

Sind Umzugsunternehmer verpflichtet, meine Güter für den Kostenvoranschlag zu transportieren, den sie angeboten haben?

Nicht, wenn es sich um einen unverbindlichen Kostenvoranschlag handelt.

Achten Sie darauf, dass alle Kostenvoranschläge schriftlich vorliegen. Aus dem Kostenvoranschlag muss klar hervorgehen, ob er unverbindlich oder verbindlich ist.

Wenn es sich um einen verbindlichen Kostenvoranschlag handelt, ist das Umzugsunternehmen rechtlich dazu verpflichtet, sich an den Kostenvoranschlag zu halten.

Denken Sie daran, dass der Spediteur nicht verpflichtet ist, Ihnen als Kunden einen Kostenvoranschlag zu unterbreiten, verlangen Sie also unbedingt einen schriftlichen und verbindlichen Kostenvoranschlag.

Wie lange dauert ein Umzug?

Jeder Umzug ist sehr individuell, und die Zeit, die dafür benötigt wird, ist sehr unterschiedlich. Die Dauer eines Umzugs hängt vom Umfang Ihres Umzugsgutes und der zurückzulegenden Strecke ab.

Eine genaue Auskunft dazu können wir Ihnen also leider erst nach einem detaillierten Gespräch über Ihr Umzugsvorhaben geben.

Gibt es eine “Mindeststundenzahl” für Ihren Umzugsservice?

Sie zahlen pro Stunde für die Arbeitsstunden der Umzugshelfer, und die endgültige Rechnung richtet sich nach der Entfernung und allen anderen zusätzlichen Dienstleistungen, die Sie eventuell benötigen.

Daher empfiehlt es sich im Vorfeld im Details mit uns zu sprechen, damit wir Ihnen einen verbindlichen Umzugskostenvoranschlag samt potentiellem Pauschalpreis anbieten können.

Welche Art von Einpack- und Auspackservice bieten Sie an?

Zum Zeitpunkt Ihres Umzugs können Sie so viel oder so wenig einpacken, wie Sie möchten. Wir können die gesamte Sendung verpacken, nur einen Teil Ihrer Sachen verpacken oder Sie können alles selbst verpacken. Wir dafür da, Ihren Umzugsprozess zu personalisieren und den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Wenn Sie an unseren Verpackungsservices oder weiteren Leistungen interessiert sind, besprechen wir das im Rahmen Ihres persönlichen Kostenvoranschlags. Wir bieten zahlreiche Dienstleistungen rund um Verpacken, Entpacken sowie für Abbau und Aufbau.

Sprechen Sie uns gern an!

Was sollte ich über die Abholung meiner Möbel durch ein Umzugsunternehmen wissen?

Seien Sie anwesend, bis Ihre Möbel verladen sind.

Achten Sie auf die Beschreibung Ihrer Möbel auf der Inventarliste und stellen Sie sicher, dass der Möbelspediteur Gegenstände mit Rissen, Kratzern, Dellen usw. detailliert auflistet.

Vergewissern Sie sich, dass der Zustand der Gegenstände sowohl auf dem Exemplar des Fahrers als auch auf Ihrem Exemplar des Bestandsverzeichnisses aufgeführt ist – vor allem aber auf dem Exemplar des Fahrers.

Vergewissern Sie sich zudem, dass wirklich alle zu befördernden Güter auf dem Inventarverzeichnis aufgeführt sind.

Bleiben meine Möbel beim Transport sicher und sauber?

Unsere modern gefederten Lastwagen sorgen für einen sicheren, sauberen und reibungslosen Umzug. Zudem schützen wir Ihre Polstermöbel mit Packdecken.

Wie kann ich Schmuck und andere Wertgegenstände umziehen?

Gegenstände von außerordentlichem Wert wie Schmuck, Geld, Fotos, Antiquitäten und z.B. Briefmarkensammlungen können in Ihren Umzug aufgenommen werden, vorausgesetzt, Sie melden diese Gegenstände vor dem Packen oder dem Umzugstag bei uns an.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, unersetzliche und teure Gegenstände selbst mitzunehmen oder andere Vorkehrungen für deren Transport zu treffen.

Kann ich meine Zimmerpflanzen von einer Umzugsfirma transportieren lassen?

Leider können wir keine Verantwortung für den sicheren Transport Ihrer Pflanzen übernehmen, da diese während des Transports unter Wasser- und Lichtmangel sowie möglichen Temperaturschwankungen leiden können.

Wir tun für Sie unser Bestes aber vielleicht ziehen Sie es besser vor, Ihre Zimmerpflanzen im Auto zu transportieren.

Kann ich mein(e) Haustier(e) von der Spedition mitnehmen lassen?

Haustiere können leider nicht im Umzugswagen mitgenommen werden.

Hunde, Katzen, Kanarienvögel und Sittiche können normalerweise im Auto der Familie transportiert werden. Wenn dies nicht möglich ist, werden wir Ihnen gerne alternative Möglichkeiten für den sicheren Transport Ihrer Haustiere vorschlagen.

Wie hoch sind Ihre Preise für Verpackungsmaterial?

Eine der wichtigsten Fragen, die Sie einer Möbelspedition vor der Buchung stellen sollten, ist die Frage nach den Kosten für das Verpackungsmaterial.

Wenn Sie diese Preise im Voraus einholen, können Sie besser entscheiden, ob Sie das gesamte Verpackungsmaterial dort kaufen oder einen Teil der Verpackung selbst übernehmen möchten.

Welche Auftragsinformationen stellt ein seriöses Speditionsunternehmen bereit?

Umzugsunternehmen führen eine persönliche Beratung vor Ort durch (Besichtigung). Ihr Umzugsunternehmen sollte alle Informationen bereitstellen, die Sie für eine ausgewogene Entscheidung und Durchführung im Anschluss benötigen.

Zunächst also sollte das Unternehmen alle Ihre umzugsbezogenen Fragen beantworten, und diejenigen, die wirklich professionell sind, gehen sogar noch weiter und geben Ihnen – wie hier: persönliche Umzugstipps.

Bei der Buchung Ihres Umzugs auf Basis Ihres verbindlichen Kostenvoranschlags, wird Ihnen die Möbelspedition das Umzugsdatums und die ungefähre Uhrzeit bestätigen.

Am Umzugstag erhalten Sie i.d.R. Ihnen eine Info über Ihre Rechte und Pflichten beim Umzug, eine Kopie des Kostenvoranschlags, eine Kopie der unterzeichneten Bestätigung, Ihren Frachtbrief und bei Fernumzügen eine Inventarliste. Zu guter Letzt erhalten Sie noch Ihre Rechnung, die Sie nach Prüfung und Bezahlung in Ihrem neuen Zuhause zu den Akten legen können.

Bieten Sie Umzugsrabatte an? (Zum Beispiel Studentenrabatte?)

Viele Umzugsunternehmen gewähren zusätzliche Rabatte, wenn Sie danach fragen. Erkundigen Sie sich einfach nach den Rabatten und Sonderangeboten und prüfen Sie, ob Sie diese in Anspruch nehmen können. Dies ist übrigens eine der Fragen, die Sie stellen sollten, wenn Sie ein Spedition beauftragen möchten, denn so können Sie zusätzliches Geld sparen.

Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie andere häufig gestellte Fragen beim Umzug haben, die Sie hier nicht gefunden haben. Kennen Sie Fragen, die Sie Umzugsunternehmen stellen sollten und die wir übersehen haben? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.